Über mich  

Mein Name ist Helder da Silva. Nachdem ich in Deutschland das Licht der Welt erblickt habe, bin ich in Portugal aufgewachsen. Dort habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und eine Ausbildung zum Fotografen erfolgreich abgeschlossen. Daraufhin habe ich in Potugal bei Ludgi Fotografos (Hochzeitsfotograf) und Alexandre Serra (Mode- und Werbefotograf) gearbeitet.

Dann  wurde ich von meiner Frau reimportiert und absolvierte hier in Deutschland nochmals eine Ausbildung zum Fotografen und legte meine Abschlussprüfung vor der Handwerkskammer Köln ab.

Berufserfahrung sammelte ich bei der FotoWerkstatt in Brühl, beim Fotostudio Gerke in Wuppertal und arbeitete sechs Jahre erfolgreich als angestellter Fotograf im  Fotostudio Lisse in Heinsberg.

Auf meinem beruflichen Werdegang hatte ich Einblicke in die verschiedensten Bereiche der Fotografie, wie Hochzeitsfotografie, Hochzeitsreportagen, Mode, Studiofotografie, Familienshootings, Babyfotografie, Kinderfotografie, Aktaufnahmen und Werbung.

Besonders der gestalterische Umgang mit Licht, Kameratechnik, sowie Menschen und deren Emotionen, macht das Fotografieren für mich zu einem sehr spannenden und abwechslungsreichen Beruf - kurzum meinem Traumberuf.

Privat treibe ich gerne Sport, reise gerne und erfreue mich an gutem Essen.

Über da Silva Fotografie


Traditioneller Weise kommt der Kunde ins Fotostudio, da Silva Fotografie kommt zu Ihnen nach Hause oder in die Firma. Dabei sind mir Flexibilität, kompetente und empathische Beratung und Betreuung, sowie der besondere Einsatz von Licht und Technik wichtig.   

Ich biete ein Rundumsorglospaket an und bringe mein mobiles Fotostudio zu Ihnen oder direkt zur gewünschten Location.

Außerdem biete ich besonders hochwertige und individuell gestaltete Produkte wie z.B. Ausdrucke auf Fineartpapier und handgefertigte Fotobücher und Fotoboxen an.

Auf Ihren Wunsch, können zusätzliche Dienstleistungen wie z.B. der Einsatz von Frisören und Visagisten vor Ort ermöglicht werden.

Aktuell stelle ich einige meiner Arbeiten bei einer Vernissage „Flurkunst IV“ in Köln aus, um auch meiner Leidenschaft für Lichtkunst nachzugehen.

UA-63282433-1